top of page

Implementierungsprozess für Microsoft Dynamics 365 

Archibo hat erfolgreiche Dynamics 365-Implementierungen an weltweite Vermögenskunden geliefert. Unser erfahrenes Team arbeitet seit ihrer Einführung an der Dynamics-Plattform und verfügt daher über das erforderliche Know-how, um einen nahezu beispiellosen Service anzubieten. Unser Team ist auch in der plattformübergreifenden Integration von Dynamics 365 versiert.

Archibo verwendet mehrere Projektmanagementtechniken für unterschiedliche Implementierungsanforderungen. Wenn die Anforderungen nicht konkretisiert oder dynamisch sind, verwenden wir die agile Methodik von Plan -> Develop -> Test -> Deploy.

Anforderungserhebung

Der erste Schritt für eine erfolgreiche Dynamics 365-Implementierung besteht darin, die Geschäftspraktiken und -systeme zu bewerten und die Bereiche zu identifizieren, die einer Verbesserung bedürfen. Diese werden dann nach Priorität geordnet und daraus eine Strategie entwickelt.

Technisches Designdokument

Um den Umfang der technischen Probleme besser zu verstehen, bricht das Team sie auf, kompiliert und setzt sie in Timeboxen, um einen granularen Überblick zu erhalten. Ein sorgfältiges technisches Designdokument ist erforderlich, um alle kritischen Aspekte der Lösung zu überprüfen.

Dokument zum funktionalen Design

Ein weiterer wesentlicher Teil des Prozesses für die Dynamics 365-Implementierung ist das Dokument, das die Funktionsweise des Kontrollsystems beschreibt. Es definiert in einem schrittweisen Vorgehen den genauen Bedarf und das erwartete Ergebnis.

Entwicklung

Nach der minutiösen Analyse und Erarbeitung einer systematischen Vorgehensweise erfolgt der eigentliche Entwicklungsprozess. Dieser Teil des Prozesses stellt den Kern aller Aktivitäten dar, ist intensiv codierungsintensiv und bestimmt letztendlich die Qualität der Umsetzung.

Testen

Um sicherzustellen, dass das Entwicklerteam die gewünschten Ziele erreicht hat, werden die Anwendungen strengen praxisorientierten szenariobasierten Tests unterzogen und bei Bedarf weiter beschnitten. Das Team arbeitet mit den Testdatenbanken, um die Systemausgabe zu validieren, die Genauigkeit zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Schnittstellen und Integrationen korrekt funktionieren.

Ausbildung

Um den maximalen Wert aus jeder Implementierung herauszuholen, ist eine angemessene Schulung der Ressourcen auch für die Dynamics 365-Implementierung von entscheidender Bedeutung. Das Schulungsprogramm ist nach Personal-, Standort- und Zeitbeschränkungen strukturiert und die Pädagogik, ob vor Ort oder online, wird entsprechend konzipiert.

Benutzerakzeptanztest (UAT)

Als unverzichtbarer Bestandteil des gesamten Implementierungsprozesses stellt User Acceptance Testing (UAT) sicher, dass die Lösung im realen Einsatz störungsfrei ist. UAT ist die letzte Phase des Anwendungstests vor dem Verschieben in die Produktionsumgebung. Dies wird von den Benutzern durchgeführt, die die Anwendung letztendlich verwenden würden.

Bereitstellung und Liveschaltung

Nach einer strengen Anforderungserfassung, Entwicklung und Testphase beginnt der Go-Live-Prozess. Es ist wohl die kritischste Phase jeder Implementierung. Sowohl der Kunde als auch der Implementierungspartner müssen diese Phase durchdenken und vor dem Go-Live einen Readinessplan und eine Checkliste erstellen.

Support beibehalten

Schneller und reibungsloser Support ist ebenso wichtig wie der Implementierungsprozess. Normalerweise arbeiten der Implementierungspartner und der Kunde an einer vollständigen Support- und Eskalationsmatrix, um die Bereitstellung auf optimalem Niveau zu halten. Wir von Cynoteck sind Ihr Ansprechpartner, wenn Sie eine vollständige Microsoft Dynamics 365-Implementierung zusammen mit Premium-Support-Services suchen.

Wir konzentrieren uns auf die IT-Lösungen, damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können.

Finden Sie noch heute heraus, was wir für Sie tun können!

bottom of page